Neue Förderbedingungen der KfW ab dem 1. April 2016

Zum 1. April 2016 erneuert die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) ihr Programm “Energieeffizient Bauen“.

Der Grundsatz: „Je höher der Effizienzhausstandard, desto höher die Förderung“ gilt weiterhin.

Folgende Neuerungen bietet die KfW für Bauherren oder Käufer eines KfW-Effizienzhauses an:

  • Verdopplung des Förderhöchstbetrags auf 100.000 Euro je Wohneinheit
  • Dadurch erhöhen sich die Tilgungszuschüsse auf bis zu 15.000 Euro
  • Gefördert wird der Neubau oder Ersterwerb eines KfW-Effizienzhauses 55, 40 oder 40 Plus oder eines vergleichbaren Passivhauses

Wir beraten Sie gerne. Bei uns finden Sie den perfekten Bauplatz für Ihr Traumhaus.

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Baumanagement sind wir auch Ihr Partner für Neubau und Sanierung in Pforzheim und im Enzkreis.

Ihr Team von Thomas Bohner Immobilien



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück